Warum die Musik der 90er heute noch so beliebt ist

Classic Music

Wer die 90er miterlebt hat, ist einer Meinung: Der Musikstil der damaligen Zeit ist unantastbar. Nichts der heutigen Trends kommt an die 90er heran. Doch woran liegt das und was macht die 90er noch heute so beliebt?

Ein großes Aufgebot der Musikszene

Wer von den 90ern spricht, weiß: Hier gab es jede Menge Musikrichtungen, sodass für jeden das Richtige dabei war. Ob Techno, Girlgroups oder Hardrock – die Musikszene boomte in den 90er-Jahren geradezu. Nicht ohne Grund werden noch heute Konzerte und Festivals wie classic goes 90s veranstaltet, um den Flair der 90er wieder aufleben zu lassen.

Vor allem Techno und Rave gab es in den 90ern genug. Sei es auf der Partyinsel Ibiza oder auf den Loveparades – Techno-Musik war gang und gäbe. Während die erste Loveparade 1989 mit 150 Teilnehmern in Berlin stattfand, konnte sie 10 Jahre später ganze 1,5 Millionen Besucher verzeichnen.

In Sachen Hardrock waren Guns N’Roses ganz vorne mit dabei. Mit dem Song „November Rain“ waren sie 51 Wochen lang in den deutschen Charts. Das hat die Musikszene der 90er gewaltig geprägt. Nicht zu vergessen sind auch die Klassiker von Metallica. „Enter Sandman“ und „Nothing Else Matters“ kennen auch die späteren Generationen noch zu gut.

Auch Pop-Punk aus den USA kam in den 90er-Jahren nach Deutschland. Aufmüpfige Musik wie die von Green Day und The Offspring ist nicht aus einer 90er-Jahre-Party wegzudenken. Genauso verhält es sich auch mit deutschem Hip-Hop, der in den 90ern das erste Mal in den Charts landete.

Auch Newcomer feierten in den 90ern ihren Erfolg: Die Spice Girls sowie die Backstreetboys sind bis heute aus keiner 90er-Playlist wegzudenken. Denn Boy- und Girl-Groups hatten es den meisten in den 90ern richtig angetan.

Die Beliebtheit der 90er-Jahre

Die meisten jungen Erwachsenen verbinden die 90er mit Leichtigkeit – denn sie waren zu dieser Zeit gerade einmal Kinder. Für alle, die schon ein wenig älter sind, waren die 90er eine aufregende Partyzeit mit guter Musik und interessanten Fashion-Trends. Gerne spricht man auch von der 90er-Nostalgie – viele wünschen sich die Zeiten zurück. Viele der bekanntesten Künstler haben in den 90er-Jahren ihren Durchbruch geschafft. Und viele wurden in genau dieser Zeit zu großen Musikfans. Dabei ist es ganz gleich, um welche Musikrichtung es geht – vertreten war immerhin fast alles.

Siehe auch  Die schönsten Opernhäuser der Welt
Über Christian 86 Artikel
31 Jahre alt, gebürtig aus Cuxhaven und bekennender Kaffeejunkie :-). Viel Spaß beim Stöbern!